*
slider
blockHeaderEditIcon
Text 1
blockHeaderEditIcon

Diese Woche aktuell

Aquilegia vulgaris
blockHeaderEditIcon

Aquilegia vulgaris

Gemeine Akelei

Aquilegia vulgaris - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig bis halbschattig Lage, durchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Von Mai bis Juni erscheinen nickende Blüten. Im Sommer zieht sich die Pflanze zurück und treibt im nächsten Frühjahr wieder aus.

Blütenfarbe: Weiss, rosa, blau, hellgelb

Aktuell: Ende April bis Juni

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm und 21 cm

Centaurea montana
blockHeaderEditIcon

Centaurea montana

Berg-Flockenblume

Centaurea montana - Säntispracht

Sorte: Mittelblau

Standort: Sonnig bis halbschattig, Fettwiesen, frische bis lichte Wälder

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Dunkelgrüne, raue Blattoberseite, die Innenblüten sind rot mit blauen, strahligen Randblüten. Die Berg-Flockenblume eignet sich für Stein- und Alpengärten, Beete, Rabatten und Blumenwiesen. Sie versamt sich gerne selbst.

Blütenfarbe: Rot mit blau

Aktuell: April bis August

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

Cosmos bipinnatus
blockHeaderEditIcon

Cosmos bipinnatus

Kosmee

Cosmos bipinnatus - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig, feuchter, durchlässiger Boden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Blüht den ganzen Sommer. Eignen sich sehr gut für Sommerflorrabatten, in Töpfen und als Schnitt.

Blütenfarbe: Weiss, rot, rosa, gelb

Aktuell: Mai bis September

Erhältliche Topf Grössen: 25 cm und 35 cm

Dianthus hybriden
blockHeaderEditIcon

Dianthus Hybrida

Nelke

Dianthus Hybrida - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig, mässig feuchte, durchlässige Böden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Die farbenfrohen, üppigen Blüten setzen einen dekorativen Farbtupfer in Schalen, Trögen und Rabatten. Einzelne Töpfe eignen sich für auf Terrassen und Balkone. Die verblüten Blüten ausbrechen um neue Blüten zu fördern

Blütenfarbe: Diverse Farben

Aktuell: März bis August

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm

 

Geum
blockHeaderEditIcon

Geum coccineum

Nelkenwurz

Geum coccineum - Säntispracht

Sorte: Cocktail Alabama Slammer, Cocktail Banana Daiquire, Cocktail Tequila Sunrise

Standort: volle Sonne, fruchtbare, gut wasserduchlässige Erde

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Aufrechte gefiederte Blätter. Den Sommer hindurch zeigen die Pflanzen ihre leuchtenden Blüten. In Rabatten, Beeten, Steingärten und trockenen Hängen ist ihr zu Hause.

Blütenfarbe: Orange, gelb, orange-gelb

Aktuell: Mai bis Oktober

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

Jasminum
blockHeaderEditIcon

Jasminum polyanthum

Echter Jasmin

Jasminum polyanthum - Säntispracht

Sorte:

Standort: Sonnig und hell, feuchter, gut durchlässiger Boden

Winterhärte: Nicht winterhart. Bei 5-10°C überwintern

Beschrieb: Dieser Jasmin wird bei uns als Zimmerpflanze verkauft. Seine weissen Blüten verströmen einen starken Duft. Bei einigen Personen kann dieser Duft zu Kopfschmerzen führen. Jasminum ist sehr schnittverträglich und wird deshalb oft in der Floristik verwendet

Blütenfarbe: Weiss

Aktuell: Januar bis Juni

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm und 25 cm

Lavendula pinnata
blockHeaderEditIcon

Lavandula pinnata

Kanarischer Lavendel

Lavandula pinnata - Säntispracht

Sorte:

Standort: Volle sonniger Standort. Durchlässiger kalkhaltiger Boden. Staunässe vermeiden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Buschig wachsender Strauch mit gefiederten Blättern. Hat bis zu 9cm lange, blaublühende, duftende Blütenähren. Geeignet als Solitärpflanze, in Rabatten, Trögen oder als Kübelpflanze.

Blütenfarbe: Blau

Aktuell: Mai bis September

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

Lewisia
blockHeaderEditIcon

Lewisia longipetala

Gewöhliche Bitterwurz

Lewisia longipetala - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig, trockener , gut durchlässiger Boden

Winterhärte: Nicht Winterhart

Beschrieb: Lewisia gedeihen am besten in Steingärten und Trockenmauern. Aus den sukkulenten Rosetten streben fast aufrechte, traubige Blütenstände empor.

Blütenfarbe: Rosa, weiss, gelblich, lachsfarben

Aktuell: Mai bis Juli

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

 

Papaver nudicaule
blockHeaderEditIcon

Papaver nudicaule

Islandmohn

Papaver nudicaule - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig bis halbschattig, trockene bis feuchte Böden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Der Islandmohn ist mit seinen auffallenden Blüten gut für Töpfe, Rabatten, Tröge und Beete geeignet.

Blütenfarbe: Gelb, orange, lachs, weiss und rot

Aktuell: April bis August

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm und 21 cm

Primula auricula
blockHeaderEditIcon

Primula auricula

Alpen-Aurikel

Primula auricula - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Halbschattig, kalkhaltiger, schotterhaltiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Die immergrünen Blätter sind teils mit einer leichten Mehlschicht überzogen. Am besten eigenen sich Alpenaurikel in Stein- und Alpengärten, sowie in sandigen Beeten und Rabatten.

Blütenfarbe: Diverse Farben

Aktuell: März bis Mai

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm

 

Sempervivum Hybrida
blockHeaderEditIcon

Sempervivum Hybrida

Hauswurz

Sempervivum Hybrida - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig, trockener, durchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Hauswurz eignet sich zur Lückenbepflanzung in Trockenmauern, in Steingärten, auf Gräber und in Töpfen. Die Hauswurze sind in vielen Sorten erhältlich.

Blütenfarbe: Rosa

Aktuell: Juni bis August

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

Sutera hybrida
blockHeaderEditIcon

Sutera Hybrida

Schneeflockenblume

Sutera Hybrida - Säntispracht

Sorte:

Standort: Sonnig, mässig feuchter, durchlässiger Boden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Sutera muss man mögen, denn sie duften ziemlich stark und speziell. Sie eignen sich für Töpfe, Kisten, Tröge, Grabbepflanzungen und Wechselflorrabatten.

Blütenfarbe: Blau und weiss

Aktuell: Mai bis August

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

Tanacetum
blockHeaderEditIcon

Tanacetum parthenicum

Mutterkraut

Tanacetum parthenicum - Säntispracht

Sorte: Aureum

Standort: Sonnig bis halbschattig, mässig feuchter durchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Tanacetum riecht sehr stark. Es eignet sich für Stein- und Duftgärten, Rabatten, Tröge und Balkonkisten. In der Naturheilkunde ist Tanacetum sehr beliebt gegen Migräne.

Blütenfarbe: Weiss mit gelber Mitte

Aktuell: Juli bis September

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

 

Thunbergia
blockHeaderEditIcon

Thunbergia alata

Schwarzäugige Susanne

Thunbergia alata - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig, frischen und durchlässigen Boden

Winterhärte: Nicht winterhart.

Beschrieb: Die Bätter sind sommergrün, herzförmig und gezähnt mit einer weichen Oberfläche. Sie hat stieltellerförmige Blüten mit einer schwarzer Mitte. Sehr schnellwüchsig. Die Pflanzen sind für den Balkon als Kletterpflanzen in Töpfen geeignet.

Blütenfarbe: Rot, gelb,orange,weiss

Aktuell: Juli - September

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm und 21 cm

Unten
blockHeaderEditIcon
 
© Webdesign by EXPLORE GmbH  |  
www.explore.ch  |  Startseite  | Datenschutzerklärung  | Impressum | Kontakt | Login     
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail