*
slider
blockHeaderEditIcon
Ein und Mehrjährige Pflanzen
blockHeaderEditIcon
Ein- und mehrjährige Pflanzen
Sagina Gelb
blockHeaderEditIcon

Sagina subulata

Sternmoos

Sagina subulata - Säntispracht

Sorte: Irish Moss, Scotch Moss

Standort: Sonnig bis halbschattig, mässig feuchter, wasserdurchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Sagina ist eine mattenbildende Staude, die sich sehr gut als Dauerbepflanzung auf Gräbern und an Rabattenrändern eignet. Auch im Steingarten fühlt sie sich wohl. Wenn sie blüht, sieht es aus, als lägen Schneeflocken auf einem grünen Kissen.

Blütenfarbe: Weiss

Aktuell: Juni bis August

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

 

Salvia farinacea
blockHeaderEditIcon

Salvia farinacea

Mehliger Salbei

Salvia farnacea - Säntispracht

Sorte: White Candle

Standort: Sonnig, durchlässiger, mässig feuchter Boden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Zur Auflockerung von Balkonkisten, Trögen, Rabatten oder auf Gräber ist dieser Salbei ideal. Seine Blütenstände sind mit einem weissen, mehligen Film überzogen.

Blütenfarbe: Weiss

Aktuell: Mai bis September

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

 

Salvia Black and Bloom
blockHeaderEditIcon

Salvia Hybrida

Salbei

Salvia Hybrida ' Black and Bloom' - Säntispracht

Sorte: Black and Bloom

Standort: Sonnig bis halbschattig, feuchter, durchlässiger Boden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Schneidet man die Salvia nach der ersten Blüte um einen Drittel zurück,  blüht sie das zweite Mal üppiger. Salbei ist eine attraktive Futterpflanze für Bienen und andere Insekten. Sie ist ein richtiger Blickfang in Rabatten, Kübeln, Balkonkisten und Trögen.

Blütenfarbe: Dunkelblau

Aktuell: Juni bis Oktober

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm und 35 cm

Salvia Wendys Wish
blockHeaderEditIcon

Salvia hybrida

Salbei

Salvia hybrida - Säntispracht

Sorte: Weny's Wish

Standort: Sonnig bis halbschattig, feuchter, durchlässiger Boden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Schneidet man die Salvia nach der ersten Blüte um einen Drittel zurück,  blüht sie das zweite Mal üppiger. Salbei ist eine attraktive Futterpflanze für Bienen und andere Insekten. Sie ist ein richtiger Blickfang in Rabatten, Kübeln, Balkonkisten und Trögen.

Blütenfarbe: Dunkelblau, violet, purpur

Aktuell: Juni bis Oktober

Erhältliche Topf Grössen: 35 cm

 

Salvia jamensis
blockHeaderEditIcon

Salvia x jamensis

Pfirsich-Salbei

Salvia x jamensis - Säntispracht

Sorte: Ignition Purple

Standort: Sonnig, durchlässiger, mässig feuchter Boden

Winterhärte: Nicht winterhart

Beschrieb: Der Pfirsich-Salbei eignet sich für Duft- und Kräutergärten, Balkonkisten, Tröge und solitär in Töpfen. Er kann in der Küche zum Würzen und als Tee verwendet werden.

Blütenfarbe: Purple

Aktuell: Juni bis September

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

 

Salvia sclarea
blockHeaderEditIcon

Salvia sclarea

Muskateller-Salbei

Salvia sclarea 'Mojito' - Säntispracht

Sorte: Mojito

Standort: Sonnig, gut durchlässiger, sandiger Boden

Winterhärte: Bedingt winterhart

Beschrieb: Der Muskateller-Salbei verbreitet einen mediterranen Duft im Garten. Er eignet sich für Beete, Rabatten, Tröge oder in Kübel. Die Blüten oder Blätter können in Eierteig ausgebacken werden.

Blütenfarbe: Rosa-violett

Aktuell: Juni bis September

Erhältliche Topf Grössen: 25 cm

Salvia uliginosa
blockHeaderEditIcon

Salvia uligniosa

Pfeffer-Salbei

Salvia uliginosa - Säntispracht

Sorte: Ballon Azur

Standort: Sonnig, feuchter Boden

Winterhärte: Bedingt winterhart

Beschrieb: Dieser eher feucht liebende Salbei fühlt sich im Hintergrund von Strauchrabatten oder an Teichrändern wohl. Pfeffer-Salbei ist die ideale Bienenweide. Die Insekten fliegen wortwörtlich auf ihn.

Blütenfarbe: Blau

Aktuell: August bis Oktober

Erhältliche Topf Grössen: 25 cm

 

Scrophlaria
blockHeaderEditIcon

Scrophularia nodosa

Braunwurz

Scrophularia nodosa - Säntispracht

Sorte: Red Cardinal

Standort: Halbschattig, humusreicher, feuchter, wasserdurchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Die Pflanze eignet sich für Wildblumen- und Gehölzgärten und zum Pflanzen an Wasserrändern. Die raue Struktur und der unangenehme Geruch sind zwei markante Merkmale

Blütenfarbe: Rot

Aktuell: Juni bis Juli

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

Sedum cauticolum
blockHeaderEditIcon

Sedum cauticolum

Pflaumen-Fetthenne

Sedum cauticolum - Säntispracht

Sorte:

Standort: Sonnig, trockener, sandig-lehmiger, durchlässiger Boden.

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: In Steingärten und auf Freiflächen gedeihen Sedum sehr gut. Die leuchtenden Blüten sind ein richtiger Blickfang zwischen den sonst grauen Steinen.

Blütenfarbe: Pink

Aktuell: August bis Oktober

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm

Sedum tatarinowii
blockHeaderEditIcon

Sedum tatarinowii

Fetthenne

Sedum tatarinowii - Säntispracht

Sorte: Pure Joy

Standort: Volle Sonne, mässig fruchtbarer, mässig feuchter, wasserdurchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Fetthenne eignen sich sehr gut für in Steingärten, Kisten, Tröge. Wenn sie blühen ziehen sie oft Insekten an.

Blütenfarbe: Rosa-weiss

Aktuell: Juli bis September

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

 

Sedum Cherry Truffle
blockHeaderEditIcon

Sedum telephium

Fetthenne

Sedum telephium 'Cherry Truffle' - Säntispracht

Sorte: Cherry Truffle

Standort: Sonnig bis halbschattig, trockener, nährstoffreicher, basenreicher Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Sedum eignen sich sehr gut für Steingärten, Rabatten, Tröge und als Schnittblume. Die strukturstabilen Blütenstände kann man über den Winter stehen lassen, sie sehen bei Frost sehr dekorativ aus.

Blütenfarbe: Purpur

Aktuell: August bis Oktober

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

Sedum Rasperry Truffle
blockHeaderEditIcon

Sedum telephium

Fetthenne

Sedum telephium 'Raspberry Truffle' - Säntispracht

Sorte: Raspberry Truffle

Standort: Sonnig bis halbschattig, trockener, nährstoffreicher, basenreicher Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Sedum eignen sich sehr gut für Steingärten, Rabatten, Tröge und als Schnittblume. Die strukturstabilen Blütenstände kann man über den Winter stehen lassen, sie sehen bei Frost sehr dekorativ aus.

Blütenfarbe: Purpur, rosa

Aktuell: August bis Oktober

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

Silene dioica
blockHeaderEditIcon

Silene dioica

Rote Waldnelke

Silene dioica - Säntispracht

Sorte: Rollies Favorite

Standort: Sonnig bis halbschattig, nasse, nährstoffreiche und leicht saure Böden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Auf Wiesen und zwischen Gehölzen ist der Lebensraum dieser einheimischen Nelke. Sie wächst im Alpenraum bis zu 2400 m.ü.M.

Blütenfarbe: Hellrot

Aktuell: Mai bis Juni

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

 

Silene maritima
blockHeaderEditIcon

Silene maritima

Leimkraut

Silene maritima - Säntispracht

Sorte: Reinweiss

Standort: Sonnig, trockene, sandige, warme Böden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Die Kelche des Leimkrauts sind  stark aufgeblasen und dunkelnervig. Es eignet sich gut in Alpen- und Steingärten, sowie an trockenen und warmen Böschungen.

Blütenfarbe: Weiss-braun

Aktuell: Mai bis September

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm

Stachys
blockHeaderEditIcon

Stachys byzantina

Woll-Ziest

Stachys byzantina - Säntispracht

Sorte: Sheila McQueen, Silver Carpet

Standort: Sonnig, mässig feuchter und durchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Die Blätter von Stachys sind mit flauschigen, weissen Haaren bedeckt. Die Blüten erinnern an Baumwolle. Stachys eignet sich für Steingärten, Rabatten, Tröge und Beete.

Blütenfarbe: Weiss

Aktuell: Mai bis August

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

Tanacetum
blockHeaderEditIcon

Tanacetum parthenicum

Mutterkraut

Tanacetum parthenicum - Säntispracht

Sorte: Aureum

Standort: Sonnig bis halbschattig, mässig feuchter durchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Tanacetum riecht sehr stark. Es eignet sich für Stein- und Duftgärten, Rabatten, Tröge und Balkonkisten. In der Naturheilkunde ist Tanacetum sehr beliebt gegen Migräne.

Blütenfarbe: Weiss mit gelber Mitte

Aktuell: Juli bis September

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

 

Thunbergia
blockHeaderEditIcon

Thunbergia alata

Schwarzäugige Susanne

Thunbergia alata - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig, frischen und durchlässigen Boden

Winterhärte: Nicht winterhart.

Beschrieb: Die Bätter sind sommergrün, herzförmig und gezähnt mit einer weichen Oberfläche. Sie hat stieltellerförmige Blüten mit einer schwarzer Mitte. Sehr schnellwüchsig. Die Pflanzen sind für den Balkon als Kletterpflanzen in Töpfen geeignet.

Blütenfarbe: Rot, gelb,orange,weiss

Aktuell: Juli - September

Erhältliche Topf Grössen: 16 cm und 21 cm

Thymus
blockHeaderEditIcon

Thymus serpyllum

Sand-Thymian

Thymus serpyllum - Säntispracht

Sorte: Purple Beauty

Standort: Sonnig, sandiger, wasserdurchlässiger Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Thymus ergänzt jeden Duft- und Steingarten, sowie Kräuterkisten, Tröge und Wegränder. Seine Blüten ziehen Bienen und Schmetterlinge in Scharen an.

Blütenfarbe: Purple

Aktuell: Juni bis August

Erhältliche Topf Grössen: 14 cm

 

Tradescanthia
blockHeaderEditIcon

Tradescantia

Dreimasterblume

Tradescanthia - Säntispracht

Sorte: Diverse Sorten

Standort: Sonnig bis halbschattig, frischer bis feuchter Boden

Winterhärte: Winterhart

Beschrieb: Die Dreimaserblume eignet sich gut in eher feuchten Beeten, Rabatten und Trögen. Einen schönen Akztent setzen sie in Bauerngärten.

Blütenfarbe: Weiss, blau, violet

Aktuell: Juni bis September

Erhältliche Topf Grössen: 21 cm

Unten
blockHeaderEditIcon
 
© Webdesign by EXPLORE GmbH  |  
www.explore.ch  |  Startseite  | Datenschutzerklärung  | Impressum | Kontakt | Login     
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail